Betterfood livs_stil © 2007 

 

Deshalb Dämpfen mit dem 

”Better Food” – Passiernetz

 

Essen Sie mager

Essen Sie Gemüse

 Anscheinend ist Fett eines der wichtigsten krebserzeugenden Faktoren in der Kost.

Die Art und Weise, wie man das Essen

zubereitet, hat eine große Bedeutung für den Inhalt von Vitaminen und anderenNährstoffen in der Kost.


Als Ausgangspunkt nehmen wir die Broschüren des Umweltbundesamtes, in denen darauf hingewiesen wird, mehr Gemüse zu essen, und die Warnsignale der Organisationen, die hinter der Krebsbekämpfung stehen, sowie Ernährungswissenschaftler, die sagen:

Die Deutschen drängen nach neuen Essgewohnheiten.

 

Deshalb haben wir persönlich über lange Zeit hinweg an einer Verbesserung der Kostgewohnheiten geforscht.

 

WIR MEINEN, DASS WIR EINE GESUNDE IDEE HABEN!

Aus diesem Anlaß kommen wir mit einem Vorschlag, an dem wir seit längerer Zeit experimentiert haben.

 

DAS DÄMPFEN VON VERSCHIEDENEN GEMÜSESORTEN OHNE DEN GEBRAUCH VON FETTSTOFFEN!

 

                      =  eine bessere Umwelt – weniger Wasserverbrauch – spart Strom

 

                      = ein gesünderer Lebensstil

 

Dies erreicht man durch die Anwendung unseres Passiernetzes ”BETTER FOOD”, das ein neuer Haushaltsartikel ist, der an einem Ring montiert ist, der das Aufhängen über dem Kochtopf ermöglicht.

 

Das Sieb ist außerdem bestens für Folgendes geeignet: Das Sieben von Fond, fürs Einmachen u.a.m. Das Netz ist aus einem feinmaschigen Nylon-Passiertuch hergestellt, das für den Geschirrspüler geeignet ist.

 

Die klassische Zubereitung des Essens beinhaltet fast immer das Kochen und oft mit dem Gebrauch von Fettstoffen – welches äußerst ungesund ist.

 

 


GEBRAUCHSANWEISUNG:

 

1. Eine Tasse Wasser, das den Boden des Kochtopfes/der Kasserolle bedeckt, wird hineingegossen.

 

2. Das Passiernetz mit den gereinigten Gemüsesorten wird auf den Kochtopf gehängt, und ein dicht-

    schließender Deckel wird darauf gelegt.

 

3. Schalten Sie die max. Temperatur der Kochplatte ein.

 

4. Nach ca. 3 Minuten, wenn das Wasser kocht, schalten Sie die Platte ab.

 

JETZT GESCHIEHT DAS MIRAKEL – die Energie des Dampfes wird, abhängig von der Dampfzeit, das Gemüse gar oder knusprig machen.

 

Dieses ist unser Rezept für einen gesünderen Lebensstil.

 

Mit freundlichen Grüßen

Hansen Net, Palle Frost